Sozialdienst

Der Sozialdienst möchte den Patienten helfen, sich während ihres Aufenthaltes in unserer Klinik völlig auf ihre Genesung zu konzentrieren. Er berät die Patienten und ihre Angehörigen bei persönlichen, sozialen und sozialrechtlichen Problemen, soweit diese mit dem Krankenhausaufenthalt in Verbindung stehen, und unterstützt die Patienten bei der Vorbereitung ihrer Krankenhausentlassung.

Ziel ist es, gemeinsam eine angemessene Lösung für die aktuelle Problemlage zu finden.

 

Wir beraten Sie

  • Medizinische Rehabilitation
    Anschlussheilbehandlung, onkologische Nachsorgemaßnahmen, Frührehabilitation bei neurologischen Erkrankungen, geriatrische Rehamaßnahmen
  • Sozialrechtliche Angelegenheiten
    Kranken-, Pflege-, Rentenversicherung, Schwerbehindertengesetz, Betreuungsgesetz, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung
  • Häusliche Versorgung
    Sozialstation, Mobile Hilfsdienste, Haushaltshilfe, Hilfsmittel etc.
  • Stationäre Versorgung
    Pflegeheim, Hospiz, Kurzzeitpflege
  • Finanzielle Hilfsmöglichkeiten
  • Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen

Wir unterstützen Sie

... bei seelischen Belastungen sowie persönlichen und familiären Konflikten im Zusammenhang mit Ihrer Erkrankung.

So erreichen Sie uns:

Zur Terminvereinbarung können Sie uns über folgende Telefonnummer erreichen bzw. eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.

Tel. 06152.986-2410
Fax 06152.986-2481