Geburtshilfe

Unterbringung

Die Unterbringung erfolgt ausschließlich in Zweibett- oder Einbett-Zimmern, welche mit einer Nasszelle; Fernseher; Radio, Telefon und Internetanschluss an jedem Bett ausgestattet sind. In jedem Zimmer ist eine Wickeleinheit integriert, so dass sie Ihr Kind, wenn Sie möchten, selbständig rund um die Uhr versorgen können.

In unserem Familienzimmer können Sie gemeinsam mit Ihrem Partner die erste Zeit mit Ihrem Kind erleben und genießen. Sollte das Familienzimmer belegt sein, besteht die Möglichkeit, je nach Belegungssituation, Ihren Partner oder eine andere Person als Begleitung mit aufzunehmen [siehe auch Wahlleistungen]. Ein separat eingerichtetes Stillzimmer gibt Ihnen die Möglichkeit sich zu jeder Zeit mit Ihrem Baby zurückziehen zu können.

Täglich wird ein reichhaltiges Frühstücksbuffet angeboten, an dem auch der Partner mit teilnehmen kann.

Jeder freut sich über Besuch! Aber bitte denken Sie daran: Nach der Geburt brauchen Sie auch Ruhe und Zeit für sich selbst und Ihr Baby. Deshalb beachten Sie bitte unsere Besuchszeiten. Väter und Geschwister sind immer willkommen!   

Wichtig!  Um die Neugeborenen nicht zu gefährden, sollte Ihr Besuch frei von Infektionskrankheiten wie Erkältungen, Windpocken u.a. sein.

Wir empfehlen eine Entlassung am 3. Tag nach der Geburt, wenn alle Vorsorgeuntersuchungen beim Kind  abgeschlossen sind. Nur durch Kaiserschnitt entbundene Frauen bleiben noch einige Tage länger.

Besuchszeiten

Täglich von 11.00 – 12.30 Uhr und von 15.00 – 20.00 Uhr (nur für Berufstätige).