Geburtshilfe

Schwangerensprechstunde

Komplikationen in der Schwangerschaft sind selten. Um sie rechtzeitig zu erkennen und zu behandeln ist eine sorgfältige Betreuung besonders wichtig.

In unserer Schwangerensprechstunde werden folgende Untersuchungen durchgeführt:

  • Fruchtwasseruntersuchung
  • Farbdoppler-Sonographie der mütterlichen und kindlichen Gefäße
  • detaillierte Geburtsplanung
  • Wehenbelastungstest
  • Fruchtwasserspiegelung
  • äußere Wendung bei Beckenendlage  

Unsere Angebote richten sich vor allem an die Schwangeren, die wegen unterschiedlichen Schwangerschaftsrisiken, wie Schwangerschaftsdiabetes, Mangelentwicklung, Frühgeburtsbestrebungen, Schwangerschaftshypertonie, usw. durch ihre betreuende Frauenärzte/-innen in die Sprechstunde überwiesen werden.
Die Terminvereinbarung erfolgt über das Sekretariat der gynäkologisch-geburtshilflichen Abteilung.
Kooperationspartner für Schwangerenvorsorge ohne Überweisung für alle Krankenkassen ist die Arztpraxis Gravita.

zum Thema

Die Frauenarztpraxis Gravita im Internet
www.4g-team.de