Aufenthalt

Angebote von A-Z

  • Diätberatung

    Diätberatung

    Auf ärztliche Verordnung oder auf Ihren Wunsch erfolgt eine individuelle [Diät- oder Ernährungsberatung für stationäre Patienten]. Vereinbaren Sie bitte über das Pflegepersonal einen Gesprächstermin mit unseren Diätassistentinnen.

  • Essen

    Essen

    Das Küchenteam der Kreisklinik möchte mit abwechslungsreicher und schmackhafter Verpflegung zu Ihrer Genesung beitragen.
    Hier finden Sie Informationen rund um die [Krankenhausverpflegung].

  • Friseur

    Friseur

    Gerne können Patienten unseren Friseur-Service in Anspruch nehmen. Unter der Telefonnummer 06152.2828 kann bei Bedarf ein Termin vereinbart werden. Die Termine mit Petras Frisurenlädchen, Frau Trinkaus-Fritze, können ganz individuell festgelegt werden.

  • Fußpflege

    Fußpflege

    Patienten der Kreisklinik können gegen ein geringes Entgelt Fußpflege in Anspruch nehmen. Bei Interesse können sie sich mit unserer Physiotherapie (Tel.: -2140) in Verbindung setzen oder sich an ihr Pflegepersonal wenden, das gerne einen entsprechenden Kontakt herstellt. Zusätzlich bieten wir auch ambulante Fußpflege an.

  • Liegen und Liegestühle

    Liegen und Liegestühle

    Im Klinikpark werden im Sommer Liegen und Liegestühle für die Patienten bereitgestellt. Die Liegestühle befinden sich, wenn man das Krankenhaus über den Hauptzugang zum Park bzw. Park-Café verlässt, in der Mitte des Parks beim Rondell. In unmittelbarer Nähe der Freilandspieltische sind weitere Liegen bereitgestellt.

  • Medizinischer Sonntag

    Medizinischer Sonntag

    In Zusammenarbeit mit der Barmer Ersatzkasse finden ca. alle 3 Monate im Kreistagssitzungssaal des Landratsamtes so genannte Medizinische Sonntage statt. Im Rahmen dieser Vortragsreihe halten Chefärzte Vorträge, zu denen die Öffentlichkeit eingeladen ist. Bitte entnehmen Sie die Ankündigungen aus der aktuellen Tagespresse.

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Sofern Patienten zur Abreise ein öffentliches Verkehrsmittel benutzen wollen, können sie bei unserer Information den aktuellen Fahrplan zur Einsicht erhalten.

  • Park-Café

    Park-Café

    Unser attraktives Park-Café steht Patienten, ihren Besuchern, unseren Mitarbeitern und auch der Bevölkerung offen. Es befindet sich im neu angelegten Klinikpark und ist von der Klinik durch einen überdachten und im Winter beheizten Glasgang erreichbar. Innerhalb des Park-Cafés befindet sich ein Kiosk, in dem Zeitschriften, Zwischenmahlzeiten und vieles Andere eingekauft werden kann. Die Öffnungszeiten finden Sie auf der Seite [Parkcafe].

  • Patientenbibliothek

    Patientenbibliothek

    Für Patienten, die sich mit der Lektüre eines Buches ablenken möchten, hat der [Helferkreis] der Klinik eine Bibliothek eingerichtet, aus der Bücher ausgeliehen werden können. Jeder Patient wird bestimmt ein Buch aus seinem Interessengebiet finden.
    Öffnungszeit der Bücherei: Montag bis Freitag 11.00–11.30 Uhr
    Außerdem ziehen die Helferinnen mit einem Bücherwagen zu bestimmten Zeiten von Station zu Station und unterbreiten ihr Angebot direkt am Krankenbett.

  • Patientenfürsprecher

    Patientenfürsprecher

    Die Patientenfürsprecher vertreten die Interessen der Patienten gegenüber der Klinik. Mehr Informationen finden Sie bei [Patientenfürsprecherin].

  • Raum der Stille

    Raum der Stille

    Ein [Raum der Stille] befindet sich im Erdgeschoss. Menschen aller Religionen und Konfessionen finden hier einen Ort zum Innehalten, Beten oder einfach zum Nachdenken.

  • Seelsorge

    Seelsorge

    Katholische und evangelische Krankenhausseelsorgerinnen und -seelsorger sind zusammen mit unserem Team von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen für Sie als Patientinnen und Patienten, Angehörige oder Mitarbeitende der Klinik da, ungeachtet Ihrer Konfession oder Ihrer religiösen Einstellung. Mehr Informationen finden Sie bei [Seelsorge].

  • Taxi

    Taxi

    Als besonderen Service haben wir für entlassene Patienten ein "Taxi-Telefon" installiert. Dieses Telefon befindet sich in der Eingangshalle und ist entsprechend beschildert. Hier können die Patienten per Knopfdruck über eine Direktleitung bei einer hier am Ort ansässigen Taxizentrale ein Taxi bestellen.